Glomma Furuholmen - Sarpsfoss

Karte anzeigen

Die Strecke des Flusse Glomma von Furuholmen bis zum Sarpsfoss ist ca. 15 km lang. Sie besteht
sowohl aus umfangreichen Buchten als auch starken Strömungen. Die Nähe zu der Stadt Sarpsborg
macht diesen Abschnitt gut zugänglich für den Sportangler. Die Ufer variieren stark, von dicht
besiedeltem Stadtgebiet über landwirtschaftlich genutzte Flächen und Wälder.

Show more

Über diese Aktivität

  • Art des Angelns
    Herausforderung
  • Größe
    15 km lang
  • Über das Angeln
    In diesem Flussabschnitt leben wahrscheinlich 27-28 verschiedenen Fischarten. Die gewöhnlichsten sind Barsch, Hecht, Zander, Äsche und diverse andere Karpfenfische. Angeln auf Hecht über 10 kg ist sehr gut hier und mehrere Exemplare über 15 kg sind hier gefangen worden. Angeln auf Aland und Döbel gehört zum Besten im ganzen Land, Exemplare um 3 kg sind hier geangelt worden.
  • Saison
    Ganzjährig, mit Variation ausgehend von den verschiedenen Arten. Barsche und Hechte kann man das ganze Jahr angeln, aber in diesem Gebiet ist das Angeln auf diese im Frühling und im Herbst am Besten. Aland und Brachsen bekommt man am Besten in der wärmeren Jahreszeit an die Angel, während deren Cousin Döbel das ganze Jahr beisst. Ganz zeitig im Herbst (September-Oktober) ist das Angeln auf Äsche am erfolgreichsten.
  • Beachtenswerte Fänge
    Der vorletzte aktuelle Rekordfang von Hecht von 17,6 kg ist hier geangelt worden, sowohl als auch der aktuelle Rekordfang in Norwegen von Aland (3040g) und Döbel (3430g) sind auf diesem Abschnitt gefischt worden.
  • Bootsrampe
    An der Nipebrücke (Nipebrua).
  • Allgemeine Angelregeln
    Angelregeln: Angelkarte muss stets für eventuelle Kontrolle mitgeführt werden. Hechte, die nicht als Speise gebraucht werden, sollen wieder eingesetzt werden. Hecht über 80 cm soll wieder zurück in den See gesetzt werden. Nur 2 Hechte per Angler/Tag, darüberhinaus muss zurückgesetzt werden. Lebender Köderfisch verboten. Mindestmaß für Fische, und diese müssen unverletzt wieder in den See gesetzt werden: Forelle und Äsche 35 cm - Zander 42 cm - Rapfen 30 cm.
  • Angelkarte
    Preise (2013) Tag: 50 NOK Woche: 150 NOK Jahr: 300 NOK Hütte/Boot: 400 NOK. Kinder bis 16 angeln kostenlos. Angelkarten können auf inatur.no gekauft werden oder in örtlichen Geschäften (Sportgeschäft z.B.) oder mit dem Handy (nähere Info dazu bei den Rampen und an einigen Angelstellen)

Entfernung

  • Stadt
    Sarpsborg 7 km
    Fredrikstad 18 km
  • Flughafen
    Rygge Flygplats 21 km
  • Hafen
    Oslo båthamn (Color Line Kiel - Oslo) 68 km