Der See Grann ist mit seinen bewaldeten Ufern und Hügeln bekannt für seine reizende Umgebung,
sein Name bedeutet ”hübsch”.

Der Grann weist eine mannigfaltige Grundstruktur auf und verfügt über einige flache Schilfbuchten.
Um die Inseln herum finden sich spannende Angelstellen. Der See ist über einen 600 m langen
Bach mit dem See Iväg verbunden.

Show more

Über diese Aktivität

  • Art des Angelns
    Herausforderung
  • Größe
    6,3 km² - 101,7 MüM
  • Über das Angeln
    Für Hechtangeln gilt generell Angeln auf der Luvseite. Spinnfischen mit großen Ködern entlang den Ufern oder pelagial. Barsch lebt im ganzen See, hält sich gerne in der Nähe von Vegetation oder ins Wasser umgefallene Bäumen auf.
  • Saison
    Angeln ist das ganze Jahr zugelassen.
  • Beachtenswerte Fänge
    2006 wurde hier ein Hecht über 120 cm gefangen. Jedes Jahr mehrere Hechte mit über einem Meter
  • Bootsrampe
    Im See Grann gibt es eine Rampe an der südöstlichen Seite, an der Strasse 164 auf einer kleinen Halbinsel.
  • Allgemeine Angelregeln
    Nur Angeln mit Handgeräten zugelassen.
  • Angelkarte
    Fiskespecialisten i Ed 0534-124 50. Bengtsfors Touristeninformation 0531-526355. Preise Angelkarten (2013) Tag 40,- SEK, Wochenkarte: 80,- SEK, Jahreskarte: 150,- SEK DalslandFishing, Tommy Nerstrand http://www2.fiskeland.se/ sv/se-gora/a415337/fiskeguide-tommy-nerstrand/detaljer? filter=c%3D12680 Boot zu mieten - DalslandFishing http://www2.fiskeland.se/sv/se- gora/a431252/hyrbat-dalslandfishing/detaljer?filter=c%3D12681

Entfernung

  • Stadt
    Bengtsfors 11 km
    Ed 11 km
  • Flughafen
    Rygge Flygplats 90 km